Wann sollte ich am besten technische/nichttechnische Wahlfächer absolvieren?

Wir raten dazu die Wahlfächer regelmäßig über die Semester zu verteilen. Kein Semester ist besonders hart/locker, also sollte man in jedem Semester ein paar Creditpoints abarbeiten. Im ersten Semester kann man allerdings auch ohne schlechtes Gewissen auf das Wahlfach verzichten. Schaut euch im Univis die aktuell möglichen technischen Wahlfächer an (auch in den höheren Semestern gucken) und macht euch nen Plan, in welchem Semester ihr was belegen wollt.

Als nicht-technische Wahlfächer könnt ihr beinanhe jeden Kurs der Uni anrechnen lassen, solange er nichts mit Technik zutun hat. Achtet darauf, was die Anforderungen für den jeweiligen Kurs sind. Für Wahlfächer des ZFS(Zentrum für Schlüsselqualifikationen) und viele andere Kurse müsste ihr euch rechtzeitig über das QIS/LSF-System anmelden. Bei begehrten Kursen wird dann per Losverfahren ermittelt, wer letztenendes teilnehmen darf. Also lieber für ein paar mehr Kurse anmelden!