Wie erstelle ich meinen Stundenplan?

Möchte man seinen Stundenplan erstellen, so benötigt man folgenden Link:

http://univis.uni-kiel.de/

Dort sind alle Vorlesungen und Übungen verzeichnet. Ihr klickt nun auf Vorlesungsverzeichnis und dann auf Technische Fakultät.

Danach dann auf den jeweiligen Bachelor Abschluss den ihr anstrebt.

In meinem Beispiel wählen wir nun BA. WirtsIng.

Da ihr euch höchstwahrscheinlich im 1. Semester befindet wählt ihr nun das 1. Semester.

Dort werden jetzt alle Pflichtmodule aufgeführt. Also die Module die ihr belegen solltet im 1. Semester.

Achtung! Bedenkt, dass ihr nun eine Universität besucht und nicht mehr die Schule.

Diese Module sind lediglich Vorschläge, ihr könnt euren Stundenplan frei zusammen stellen, indem Ihr auch schon Fächer aus späteren Semester belegt. (Es ist in der Regel egal wann man etwas hört, solange man es hört.)

Doch passt auf, denn einige Fächer dienen als Zulassungsbeschränkung für spätere Fächer. Diese sind unter "Welche Beschränkungen gibt es im Studium?" aufgeführt.

Für den Anfang ist es also empfehlenswert die Fächer und Übungen so zu belegen wie sie dort aufgeführt sind!

Nun macht ihr ein Häckchen in jedes Kästchen vor den Vorlesungen, diese sind auf jeden Fall zu belegen und in Ihrer Veranstaltungszeit nicht veränderlich.

Bei den Übungen könnt ihr frei wählen. Wie diese dann zugeordnet werden findet ihr unter dem Titel "Wie werden die Übungen eingeteilt?".

Seid ihr mit dem Ankreuzen eurer Fächer fertig so klickt ihr links auf der Seite auf Sammlung/Stundenplan. Dort seht ihr nochmal komprimiert eure Auswahl.

Klickt ihr nun links auf der Internetseite auf Stundenplan so wird eure Auswahl als Stundenplan zusammen gefasst.