Semesterbegleitende Leistungen

Um die Klausuren etwas "schaffbarer" zu machen wird den Studenten eine Möglichkeit eingeräumt nicht mit leeren Händen in die Klausur zu starten.

Einige Fächer eröffnen euch die Möglichkeit bis zu 25% Vorleistung zu erarbeiten.

Doch wie ihr diese erreichen könnt ist wieder von Fach zu Fach unterschiedlich.

 

Ob und wie die Vorleistungen erbracht werden müssen und weitere Informationen gibt es in der ersten Vorlesung des jeweiligen Faches.