Billard

1.    Allgemeines

Der Billardtisch ist eine Stiftung des Fördervereins der technischen Fakultät der Uni Kiel. Ihn zu erhalten, um ihn noch lange zu bespielen,  ist unsere Aufgabe. Das geht jedoch nicht ohne Eure mithilfe.
Aufgrund der laufenden Kosten, bitten wir euch pro Spiel 20 Cent in die Billardkasse zu zahlen. Alternativ bitten wir euch in die „frequent player list“ einzutragen.

2.    Spielregeln:

Es gibt zwei meist bekannte Arten des Spiels.  Diese nennen sich 8 Ball und 9 Ball. Die Regeln sind neben den Billardtisch ausgestellt.

Zusätzlich Bitten wir euch um folgende Einhaltung der zusätzlichen Regeln:

        -        Bitte keine Tickshots, welche den Teppich beschädigen können

        -        Bei klopfen, bitte das Spiel beenden und den Tisch freimachen

        -        Bei Beschädigten Material, bitte das Spielen mit denen aufhören und der Fachschaft oder hier melden

        -        Bei mutwilliger Zerstörung, bitten wir euch diese zu melden, damit wir Konsequenzen dazu ziehen können

Auch bitten wir euch, euren Kommilitonen und Freunde darauf aufmerksam zu machen, das sie mit den Material pfleglich umgehen und zeigt Ihnen gerne wie man richtig Spielt.

Wir wünschen euch viel Spaß und ein erfolgreiches Spiel

3.    Anschaffungen Für 2016/17/18 

Auch dieses Jahr sind neue Anschaffungen für Kicker und Billard neue Anschaffungen geplant. Wir wollen euch diese Informationen nicht enthalten und zeigen auf,  Wo und Wie, euer Geld verwendet werden soll.

Der Billardtisch ist in den letzten 4 Jahren unerwartet stark bespielt worden, leider auch von Leuten die einfach nicht mit einen Queue umgehen können und mehr den Teppich zerstören als Kugel zu bewegen. Deshalb ist eine neue Bespannung des Billards in Planung.

Auch sind neue Klebeleder und Ferrulen, sowie Verbrauchsmaterialien wie Kreide geplant.

Alles in allen werden die Kosten jedoch bis zu 700 Euro betragen